Nachhaltigkeit

FLOW macht Sinn - der Umwelt zuliebe.

Weisst du eigentlich, wie nachhaltig du mit einer FLOW Trinkflasche Pause machts? Bis zu 46 Mal nachhaltiger als mit PET-Flaschen! Dies zeigt unser Nachhaltigkeitsbericht von myclimate. So wird aus jeder deiner Trinkpausen ein Beitrag für die Umwelt.

Die Nachhaltigkeit von FLOW Schwarz auf Weiss.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit der Klimaschutzstiftung myclimate lassen wir regelmässig Assessements erstellen, um zu erfahren, wie gross unser CO2-Fussabdruck ist. In der aktuellsten Studie haben wir konkret die Nachhaltigkeit von FLOW im Vergleich zu herkömmlichen PET-Flaschen ermitteln lassen.

Dazu wurde die Nutzung einer FLOW Trinkflasche dem Verbrauch von PET-Getränkeflaschen über einen Zeitraum von fünf Jahren gegenübergestellt. Spoiler Alarm! Sowohl beim CO2-Ausstoss als auch bei der Gesamtumweltbelastung hat die FLOW Trinkflasche um ein Vielfaches besser abgeschnitten.

Weniger CO2

Stell dir vor, du nutzt jeden Tag einmal eine FLOW Trinkflasche, anstatt jeden Tag eine herkömmliche PET Flasche. Und das fünf Jahre lang. Wie viel CO2 würde wohl dadurch weniger in die Umwelt gelangen?

Anstelle von 1'825 PET-Getränkeflaschen bräuchtest du nur eine einzige FLOW Trinkflasche. Dafür würden nur 4.62 kg CO2e anfallen gegenüber gut 250 kg CO2e bei den PET-Getränkeflaschen.

Bei einer zweimaligen Nutzung pro Tag steigt der Verbrauch an PET-Flaschen auf 3'650 Stück und die Treibhausgasemissionen klettern auf über 500 kg CO2e gegenüber gerade mal 8.68 kg CO2e bei FLOW, von der auch hier nur eine einzige nötig ist.

Weniger Umweltbelastung

Die Berechnung der spezifischen Ökobilanz ist eine äusserst komplexe Angelegenheit, bei der die Menge der Umwelteinwirkungen (Schadstoffe, Ressourcen) mit den jeweiligen Ökofaktoren multipliziert wird. Und auch hier schneidet die FLOW Trinkflasche ausgezeichnet ab.

Beim einmaligen Gebrauch pro Tag über 5 Jahre wurden für die FLOW Mehrwegtrinkflasche 25'250 UBP (Umweltbelastungspunkte) berechnet. Beim täglichen Gebrauch einer Einweg-PET-Getränkeflasche sind es 523'567 UBP.

Benutzt du die FLOW Trinkflasche über 5 Jahre zwei Mal pro Tag, ergeben sich daraus knapp 48'350 UBP gegenüber 765'007 UBP beim Gebrauch von PET-Getränkeflaschen.

FLOW – bis zu 46 Mal nachhaltiger

Um es auf den Punkt zu bringen: Verglichen mit herkömmlichen Einweg-PET-Getränkeflaschen ist die wieder- und wieder- und wiederverwendbare FLOW Trinkflasche bis zu 46 Mal umweltfreundlicher. Und das sogar mit dem regelmässigen Waschen im Geschirrspüler. Vom Geld, das du damit über 5 Jahre hinweg sparst, reden wir dann ein andermal.

Um nachhaltig Trinkpausen zu machen, ist es nie zu früh oder zu spät. Hol dir deine FLOW Trinkflasche jetzt im Shop.

HOL DIR
DEINE FLOW

  • Swiss Made
  • CO2-neutral
  • PBA-frei
  • 600 ml Inhalt
Jetzt kaufen
Zum Blog