BESTÄNDIGKEIT

Trinken mit gutem Gewissen

In der FLOW Trinkflasche steckt unser ganzes Streben nach Nachhaltigkeit. Sie wird in der Schweiz aus hochwertigen Materialien gefertigt, bei denen wir grossen Wert auf kurze Transportwege legen und die in ihrer Klarheit besonders robust und langlebig sind. Zudem wird bei der Herstellung zu 100 % erneuerbare Energie verwenden.

Intelligentes Material

Bei den Materialen für die FLOW Trinkflasche haben wir uns ganz bewusst für solche entschieden, die haltbar, robust, von hoher Qualität, umweltfreundlich und unbedenklich für die Gesundheit sind. Die FLOW Trinkflasche ist wahlweise aus Tritan™ oder aus Glas erhältlich. Tritan™ ist unzerbrechlich und leicht zu pflegen ist – perfekt für eine langlebige Trinkflasche. Gleichzeitig enthält Tritan™ auch keine schädlichen Zusatzstoffe wie BPA oder Weichmacher. Danach sucht man in der Glas Version der FLOW Trinkflasche eh vergeblich. Glas vermittelt eine ganz eigene hohe Wertigkeit und ist, wenn es über kurze Wege transportiert und lange verwendet wird auch nachhaltiger als Plastik. Egal, ob aus Tritan™ oder Glas, die FLOW Trinkflasche lässt sich bei richtiger Pflege immer und immer und immer wiederverwenden. Und das macht sie so wertvoll für die Umwelt. Denn jedes Mal, wenn du deine FLOW Trinkflasche nachfüllst, sparst du eine Wegwerfflasche und trägst so zu weniger Abfall bei.

Der Deckel

Das Buchenholz, aus dem der Deckel der FLOW Trinkflasche in Handarbeit gefertigt wird, stammt aus lokalen Wäldern. Förster und Bauern aus der Region versorgen den Drechsler mit dem wertvollen Rohstoff. Daraus wird jeder FLOW-Deckel in mehreren sorgfältigen Arbeitsschritten von einem alteingesessenen Drechsler-Betrieb im Thurgau hergestellt.

Kurze Transportwege

In der Kürze liegt die Würze. Das gilt insbesondere auch für die Herstellung und den Vertrieb unserer FLOW Trinkflasche. Je kürzer der Transportweg, desto kleiner wird der CO2-Fussabdruck und desto grösser wird ihre Nachhaltigkeit. Gut, das Tritan™ importieren wir aus den USA und das Glas wird in Deutschland produziert. Dafür kommt das Rohmaterial aber schon produktionsfertig bei uns in Grüningen an. D.h. sämtliche Fertigungsschritte unseres Rohmaterials sind bereits durchlaufen. Es muss zur Verarbeitung nicht mehr weiter transportiert werden. Dazu kommt, dass die Deckelproduktion gleich um die Ecke liegt. Insgesamt sorgen wir mit unseren Produktionsprozessen dafür, dass die FLOW Trinkflasche bis zu dir möglichst wenig und dann auch ökologisch sinnvoll unterwegs sein muss.

Saubere Energie

Bevor du aus den FLOW Wasserflaschen Energie tanken kannst, braucht es Energie, um die Flaschen herzustellen. Aber nicht irgendwelche Energie. FLOW Trinkflaschen werden ausschliesslich mit erneuerbarer Energie hergestellt. Der Strom für unsere Produktionswerke wird zu 100 % aus Wasserkraft erzeugt. Und zur Fertigung des Deckels verwendet unser Drechsler Strom aus eigenen Sonnenkollektoren – über die er auch gleich noch seine Nachbarn mit Strom versorgt. Zudem sparen wir durch neue energieeffizientere Maschinen 30 % Strom, heizen unsere Produktionshallen mit der Abwärme der Maschinen, führen Produktionsabfälle dem internen Materialkreislauf zu und rezyklieren unseren Materialausschuss, indem wir ihn extern der Produktion anderer Produkte, z.B. Abwasserrohre, zukommen lassen.

Im Flow mit der Zukunft

Nachhaltigkeit und ein schonender und effizienter Umgang mit Ressourcen liegen uns sehr am Herzen. Darum engagieren wir uns auch als Unternehmen für eine positive Öko-Bilanz. Wir prüfen unser Nachhaltigkeitspotential anhand eines CO2-Assessments, arbeiten aktiv mit der Klimastiftung myclimate zusammen und unterstützen Schweizer Projekte zur Förderung von Biomasse. So etwa im Jura, wo ein Wald kontrolliert wieder sich selbst überlassen wird, um die ursprüngliche Bio- und Artenvielfalt wiederherzustellen. Damit der Wald wieder natürlicher Wald sein kann. So wie die FLOW Trinkflasche einfach eine Trinkflasche sein will.

HOL DIR
DEINE FLOW

  • Swiss Made
  • CO2-neutral
  • PBA-frei
  • 600 ml Inhalt
Jetzt kaufen
Zum Blog